Nachhaltigkeitsberatung, Energieberatung und Projektmanagement Aalen, Erfurt

Förderungen

BER - Übersicht der Module und Zuschüsse

Nachhaltigkeitsberatung, Energieberatung Ostalbkreis Aalen Erfurt

Aalen, Erfurt

Marian Käding Johannes Mäder

Marian Käding, Johannes Mäder

BER - Übersicht

Investitionszuschüsse für verschiedene Maßnahmen zur Energie- und Ressourceneinsparung sowie zur Reduzierung der CO2-Emissionen

BER - Übersicht Module und Zuschüsse.png

Modul 1 - Querschnittstechnologie

Gefördert werden investive Maßnahmen zur Erhöhung der Energieeffizienz durch den Einsatz von hocheffizienten und am Markt verfügbaren Technologien, d.h. Investitionen zum Ersatz oder zur Neuanschaffung von hocheffizienten Anlagen bzw. Aggregaten für die industrielle und gewerbliche Anwendung.


Fördergegenstand

  • Elektrische Motoren und Antriebe, Pumpen, Ventilatoren und Frequenzumrichter

  • Druckluftanlagen sowie deren übergeordnete Steuerung

  • Anlagen zur Abwärmenutzung bzw. Wärmerückgewinnung aus Abwässern und die Dämmung von Anlagen
     

BER - Modul 1.png

Modul 2 - Prozesswärmebereitstellung aus erneuerbaren Energien

Gefördert werden der Ersatz oder die Neuanschaffung von Anlagen zur Bereitstellung von Wärme aus Solarkollektoranlagen, Wärmepumpen oder Biomasse-Anlagen, deren Wärme zu über 50 Prozent für Prozesse verwendet wird.

 

Fördergegenstand neben den Wärmeerzeugern insbesondere:

  • Wärmespeicher und die Anbindung der beantragten Wärmeerzeuger

  • Aufständerung und Unterkonstruktion für Solarkollektoren

  • die zur Ertragsüberwachung und Fehlererkennung installierten Mess- und Datenerfassungseinrichtungen.

BER - Modul 2.png

Modul 3 - MSR, Sensorik und Energiemanagementsoftware

Gefördert werden u.a. Soft- und Hardware im Zusammenhang mit der Einrichtung oder Anwendung eines Energie- und Umweltmanagementsystems.


Fördergegenstand ist insbesondere der Erwerb, die Installation und die Inbetriebnahme

  • von Softwarelösungen zur Unterstützung eines Energie- oder Umweltmanagementsystems;

  • von Sensoren und Wandlern zur Erfassung von Energieströmen

  • von Steuer- und Regelungstechnik zur Reduktion des Energieverbrauchs
     

BER - Modul 3.png

Modul 4 - Energie- und Ressourcenoptimierung von Anlagen und Prozessen

Maßnahmen zur energetischen und ressourcenorientierten Optimierung von industriellen und gewerblichen Anlagen und Prozessen beziehungsweise zur Senkung und Vermeidung des fossilen Energieverbrauchs oder CO2-intensiver Ressourcen in Unternehmen.


Fördergegenstand

  • Prozess- und Verfahrensumstellungen und Maßnahmen zur Nutzung von Abwärme, die durch Prozesse entsteht

  • Maßnahmen an Anlagen zur Wärmeversorgung, Kühlung und Belüftung

  • Maßnahmen zur Reduktion oder Vermeidung von Energie- und Ressourcenverlusten
     

BER - Modul 4.png

Die Förderung richtet sich nach den eingesparten CO2 und liegt bei 500 €/t für große Unternehmen (900 €/t für KMU).

Modul 5 - Transformationskonzepte

Ziel ist es, Unternehmen bei der Planung und Umsetzung der eigenen Transformation hin zur Treibhausgasneutralität zu unterstützen. Transformationskonzepte werden nach der Allgemeinen Gruppenfreistellungsverordnung (AGVO) gefördert.

 

Fördergegenstand

  • Kosten für die Erstellung und Zertifizierung einer CO2-Bilanz

  • Beratungskosten für die Erstellung des Transformationskonzepts, inklusive Einführung von Umsetzungsprozessen

  • Kosten für erforderliche Messungen und Datenerhebungen für die Erstellung des Transformationskonzeptes.

BER - Modul 5.png

Sie haben Fragen?

 

Dann kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular